Ideen für eine gelungene ÜberraschungDigitale Party oder virtuelle Schnitzeljagd

gepostet von PressTheButton am 31.März 2020 in der kategorie do-it-yourself Ideen,Geschenk Idee,Inspiration

Die digitale Überraschungsparty...Skype, Zoom & Whereby

Sind viele eurer Freunde über den gesamten Erdball verstreut oder das Geburtstagskind liegt gerade mit einer Grippe im Bett, kann man trotzdem virtuell mit seinen Besten feiern.

Skype, Whereby und Zoom haben uns gezeigt, dass es relativ einfach ist, sich über viele hundert Kilometer hinweg zu vernetzen. Wenn schon Hochzeitsgäste live per Skype zugeschaltet wurden, warum nicht auch eine Überraschungsparty so organisieren?

Dazu ist ein bisschen Planung notwendig wie bei jeder Überraschungsparty und es kann auch nicht schaden einen Mitspieler direkt vor Ort zu haben. Wichtige Punkte für die Überraschungsfeier sind:

  • Die Freunde einladen mit Datum und (Orts-)Uhrzeit
  • Einen Dienst auswählen, der für die Größenordnung passt und für alle ohne hohe Hürden (z.B. Mitgliedschaft) machbar ist.
  • Sich am besten schon ca. 20-30 Minuten vorher online treffen um eventuelle technische Probleme zu lösen.

Was auch immer nett ist, wenn im Hintergrund, Kerzen, Lichterketten, etc. von allen Mitfeiernden aufgestellt werden um dem ganzen einen feierlichen Charakter zu verleihen.

Habt ihr zum Beispiel auch alle für ein Geschenk zusammengelegt, kann der Komplize vor Ort das Geschenk überreichen und ihr alle seid live dabei!

Ein paar gute Tipps wie du einfach deinen Online Gutschein aufpimpen kannst haben wir für dich in unserer Geschenksidee Serie auch zusammengestellt.

Rätsel gefällig?...die virtuelle Schnitzeljagd

Ja das hier ist wahrscheinlich die aufwendigste aller Geschenke, aber unsere Liebsten sind uns ja auch viel Wert. Ein besonders gutes Geschenk wenn derjenige Rätsel, Krimis oder Herausforderungen liebt.

Unsere Schnitzeljagd Idee kannst du super mit den anderen Ideen kombinieren und sogar darin einzelne Hinweise verstecken.

Tatsächlich ist bei der Schnitzeljagd das Ziel der Anfang. Wohin soll die Reise gehen. Willst du das Geburtstagskind für die Überraschungsparty zum PC locken, oder die werdenden Eltern einen Gutscheincode schenken und diesen Mithilfe der Schnitzeljagd zusammenstellen lassen?

Sobald du das Ergebnis der Schnitzeljagd hast, kannst du überlegen wie du die Schnitzeljagd aufbauen möchtest. Führt ein Hinweis zum anderen? Gibt es eine Hinweisliste und das Ergebnis ist das Ziel?

Ein guter Hinweisbeginn kann zum Beispiel ein Buch (Buchchiffre) oder ein online Artikel sein. Mithilfe deiner Hinweise entsteht ein Code der einzelne Buchstaben und Zahlen erraten lässt. Wenn man alle Zahlen und Buchstaben zusammen setzt, erhält man den Gutscheincode oder Ort & Uhrzeit.

Auch eine nette und charmante Möglichkeit ist, dass du die Schnitzeljagd mit einem Foto beginnst. Mit weiteren Fotos und Videos bastelst du deine Hinweiskette bis zum Ziel.

Manchmal hilft ein Komplize vor Ort. Mit Links, Hinweisen, und Videos kann man aber durchaus kniffelige und verschachtelte Rätsel erstellen. Das lässt das Glücksgefühl nach dem Lösen für den Beschenkten nur umso größer werden.